Home Germany Kohl, Kartoffeln, Kakao: Diese “Superfoods” findet ihr in jedem Supermarkt

Kohl, Kartoffeln, Kakao: Diese “Superfoods” findet ihr in jedem Supermarkt

12
0


Superfoods sollen die Komplexität des täglichen Nahrungsaufnahme auf einzelne Beeren, Algen oder Pulver reduzieren. Ob Goji- oder Acai-Beere, Spirulina-Pulver oder Chiasamen: Nur ein paar Gramm dieser Wunder-Lebensmittel sorgen für eine gesündere Haut, ausreichende Eisenzufuhr oder gute Immunabwehr, heißt es oft.

Doch abgesehen davon, dass die Wirkung dieser Superfoods noch gar nicht nachgewiesen ist, sind sie oft nur in ausgewählten Supermärkten zu finden, deutlich teurer als andere Lebensmittel und darüber hinaus schon einige Kilometer geflogen, weil sie innerhalb Europas gar nicht wachsen.

Andere Lebensmittel, die bei uns heimisch sind, können tatsächlich genauso gesund sein. Kohl etwa ist ein guter Vitamin-C-Lieferant und auch der Nährstoffmix in Kartoffeln ist ziemlich gesund.

Lest auch

Eingerissene Mundwinkel, ständige Müdigkeit, brüchige Nägel: 12 Anzeichen, dass ihr einen Nährstoffmangel habt


Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung empfiehlt, am Tag rund 50 Gramm Proteine zu sich zu nehmen sowie etwa ein Gramm Vitamin A, 95 Milligramm Vitamin C, 20 Mygramm Vitamin D, gut 1,4 Milligramm Vitamin B6, etwa zehn bis 15 Milligramm Eisen, elf Gramm Zink und durchschnittlich 350 Milligramm Magnesium.

Seht hier, welche Lebensmittel laut Schweizer Nährwertdatenbank und dem USDA, dem Agrarministerium der USA, am meisten dieser Nährstoffe beinhalten. Ihr solltet sie in jedem Supermarkt finden.

Diese Lebensmittel kosten wenig und sind voller Nährstoffe



Source link

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here